Neue Presbyterin

Meike Achenbach, 45 Jahre alt

Anfang des Jahres bin ich in das Presbyterium unserer Gemeinde nachgerückt. Seit der Kindheit bin ich unserer Kirchengemeinde verbunden und habe schon als Katechumenin begonnen in der Kinder- und Jugendarbeit mitzuarbeiten. Etwa zehn Jahre war ich aktiv beim Kindergottesdienst und im Jugendkreis unserer Gemeinde und habe diverse Freizeiten auf Kirchenkreisebene begleitet und durchgeführt. Verheiratet bin ich seit über 20 Jahren und habe eine 14-jährige Tochter. Nach vielen Jahren des passiven Gemeindelebens habe ich den Entschluss gefasst, mich wieder aktiv zu engagieren.
Vielen Dank für die Vorstellung und Herzlich Willkommen bei uns im Presbyterium!
Meike Achenbach ist für Felix Decker nachberufen worden, der den Studienort gewechselt und deswegen sein Amt niedergelegt hat. Vielen Dank auch an Felix Decker und Gottes Segen für seinen weiteren Weg!

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   





Diese Webseite nutzt Cookies − auch von Drittanbietern − zur Bereitstellung, Nutzung und Optimierung unserer Dienste. Essentielle Cookies, die technisch notwendig sind, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren und die Webseite zu betreiben, dürfen wir ohne Ihre Einwilligung verwenden. Für den Einsatz aller anderen Cookies bitten wir Sie hiermit um Ihre Einwilligung. Informationen zu den eingesetzten Cookies finden Sie hier unter "mehr". Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern, indem Sie diese Cookie-Einstellungen erneut über unsere Webseite aufrufen. Verweigern             Akzeptieren